Januar 2018:

 

Die erste Runde unseres diesjährigen Pokalturnier ist gespielt, bzw. eher nicht 

gespielt, da es nur zu einer einzigen Partie kam.

Leider hatten zwei Schachfreunde sich kurzfristig enschlossen, doch nicht am

Wettbewerb teil zu nehmen.

 

Es wurden für das Viertelfinale folgende Partien ausgelost:

Unser Gastspieler Ali, der vom Rücktritt von Andi Graf profitierte, trifft auf Eddie,  

Jan trifft auf Frank, der ebenfalls ein Freislos in der Qualifikationsrunde hatte,

außerdem treten noch Willi und Gerald gegeneinander an.

Das vierte Viertelfinale konnte Thomas gegen den mit Weiß spielenden Rainer nach 

einem zähen Kampf und 47 Zügen für sich entscheiden und steht somit als erster

Halbfinalist fest. 

 

 

 

 

Rückblick Vereinspokal 2016 / 2017:

 

Musste sich erstmals in den letzten zehn Jahren in einem Pokalfinale geschlagen geben:

Titelverteidiger Jörg Dippel

Wir gratulieren unserem neuen Tripple-Gewinner Don Geraldo !

 

Unsere Pokalsieger der letzten Jahre

 

 

2015 / 2016

Jörg Dippel

nach Finalsieg gegen Thomas Dietrich

2014/2015

Jörg Dippel

nach Finalsieg gegen Willi Weber

 

2013/2014

Jörg Dippel

nach Finalsieg gegen Rainer Pohl

 

2012 / 2013

Gerald Rummel

nach Finalsieg gegen Thomas Dietrich

 

2011 / 2012

Jörg Dippel

nach Finalsieg gegen Willi Weber

 

2010 / 2011

 

Jörg Dippel

nach Finalsieg gegen Andi Graf

 

2009 / 2010

 

Thomas Dietrich

nach Finalsieg gegen Viktor Mut

 

2008 / 2009

 

kein Sieger, das Finale

Karl Dickert - Thomas Dietrich

kam leider nicht mehr zustande 

 

2007 / 2008

 

Jörg Dippel

nach Finalsieg gegen Karl Dickert

 




Datenschutzerklärung
powered by Beepworld